#1 Julmust - schwedische Weihnachtsbowle von Annette 30.04.2008 13:15

avatar

Julmust - schwedische Weihnachtsbowle
Tomtläsk
Die Zimtstangen in 2 dl Wasser ca. 6 Minuten kochen und dann abkühlen lassen. Zimtwasser, Fruchtsaft und Zitronensaft in einer Bowleschale mischen. Direkt vor dem Servieren die Brause und die Fruchtscheiben hinzufügen.
Zum Echten Julmust aus der Flasche fehlt halt leider Hopfen und Malz angereicherte Limo. Aber probier es doch mal mit Malzbier. Vielleicht entsteht ja ein deutscher Julmust. Prost.
Ich muss zugeben, dass Rezept ist nicht von mir und ich habe es selbst noch nicht ausprobiert. Gefunden habe ich es in einem Forum, dies ist eine Eigenkreation einer schwedischen Bowle, der Erfinder möge mir verzeihen, dass ich es ohne sein Einverständnis hier veröffentlicht habe. Anscheinend wird dies auch zu Ostern angeboten und heißt dann påskmust.


Zubereitungszeit: 15 Min.
Schwierigkeitsgrad: simpel
kJ/kcal p. P.: keine Angabe
http://www.chefkoch.de Zutaten für 6 Portionen:
6 dl Limonade (Fruchtbrause)
7 dl Orangensaft oder Ananassaft
2 Zitrone(n), (nur der Saft)
2 Stange/n Zimt
Früchte, (Kiwi, Erdbeeren, Orangenscheiben, o.ä.)

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen